Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Geltungsbereich

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Bestellung von Waren und Dienstleistungen in unserem DSP Online Shop.

2. Vertragspartner, Vertragsschluss

Der Kaufvertrag kommt zustande mit DSP Events. Mit Einstellung der Produkte in den Online-Shop geben wir ein verbindliches Angebot zum Vertragsschluss über diese Artikel ab. Sie können unsere Produkte zunächst unverbindlich in den Warenkorb legen und Ihre Eingaben vor Absenden Ihrer verbindlichen Bestellung jederzeit korrigieren, indem Sie die hierfür im Bestellablauf vorgesehenen und erläuterten Korrekturhilfen nutzen. Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Bestellbuttons das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen. Unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung erhalten Sie noch einmal eine Bestätigung per E-Mail.
Ein bindender Vertrag kann auch bereits zuvor wie folgt zustande kommen:

• Wenn Sie die Zahlungsart PayPal gewählt haben, kommt der Vertrag zum Zeitpunkt Ihrer Bestätigung der Zahlungsanweisung an PayPal zustande.

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch hier auf dieser Seite einsehen und herunterladen. Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Login einsehen.

3. Lieferbedingungen

​Zuzüglich zu den angegebenen Produktpreisen kommen noch Versandkosten hinzu.
Näheres zur Höhe der Versandkosten erfahren Sie bei den Angeboten.

Sie haben grundsätzlich die Möglichkeit zur Abholung bei

DSP Events
Weidekamp 23
45886 Gelsenkirchen
Deutschland

zu den nachfolgend angegebenen Geschäftszeiten:

Montags bis Freitags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und
Samstag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

​Die Verfügbarkeit der von uns im Shop angebotenen Geräte bezieht sich ausschließlich auf die aktuelle Verfügbarkeit unserer Lieferanten. Direkt nach Eingang Ihrer Bestellung wird diese an unseren Lieferanten weitergeleitet und Ihnen in der Regel spätestens innerhalb von 5 – 7 Werktagen zugestellt. Eine Ausnahme bilden hier die von uns entwickelten Case Solutions. Dieses wird nach Eingang Ihrer Bestellung explizit für Sie angefertigt. Zunächst werden alle für eine Montage benötigten Bauteile beim Lieferanten bestellt. Dieser Bestellprozeß nimmt etwa 3 – 4 Werktage in Anspruch. Direkt im Anschluss beginnt die Fertigung. Hierfür werden 10 – 12 Werktage benötigt. Nach Abschluss der Montage wird das Gerät, wie jeder andere Versandartikel auch, einer abschließenden Prüfung unterzogen, um die Funktionalität des Gerätes sicherzustellen. Zu diesem Zeitpunkt ist der Versandauftrag bereits gestartet, so dass das Gerät direkt nach der Prüfung dem Versandunternehmen übergeben werden kann. Die Lieferzeit vom Zeitpunkt der Bestellung durch den Kunden bis zur Auslieferung (Übergabe an das Versandunternehmen) liegt somit bei 3 – 4 Wochen. Da wir auf die Logistik unserer Versanddienstleister, was die Versandzeit anbetrifft, keinen Einfluss haben, sind alle im Online Shop und auf “www.dsp-events.de“ gemachten, zeitlichen Angaben ohne Gewähr. Eine Haftung, die über die von Ihnen geleistete Zahlung hinausgeht, schließen wir hiermit aus.

4. Bezahlung

In unserem Shop stehen Ihnen die folgenden Zahlungsarten zur Verfügung:

– Vorkasse

– PayPal

​Sie bezahlen den Rechnungsbetrag über den Online-Anbieter Paypal. Sie müssen grundsätzlich dort registriert sein bzw. sich erst registrieren, mit Ihren Zugangsdaten legitimieren und die Zahlungsanweisung an uns bestätigen. Weitere Hinweise erhalten Sie beim Bestellvorgang. Bei Auswahl der Zahlungsart PayPal/PayPal Express fallen zzgl. 1,9 Prozent des Kaufpreises zzgl. 0,35 € pauschal pro Transaktion an Kosten an.

– Barzahlung bei Abholung

​Sie können Ihre Ware bei der Abholung bar bezahlen.

5. Verfügbarkeit der Ware

Ist zum Zeitpunkt der Bestellung bestellte Ware nicht verfügbar, behält sich DSP Events vor, die Bestellung der Ware nicht anzunehmen, so dass kein Vertrag zustande kommt. Hierüber wird der Kunde informiert. Bereits geleistete Zahlungen werden dem Kunden unverzüglich zurück erstattet.

6. Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

7. Kein Verkauf an gewerbliche Abnehmer

Die im Shop angebotene Ware wird nur an Verbraucher und Unternehmer als Endverbraucher verkauft. Die gewerbliche Weiterveräußerung von Ware ist nicht gestattet. DSP Events behält sich daher vor, Vertragsangebote, die den Anschein erwecken, zum Zwecke des gewerblichen Weiterverkaufs der Ware abgegeben zu werden, nicht anzunehmen.

8. Datenschutz

Eine Speicherung Ihrer Daten wird nur insofern vorgenommen, wie es für die Abwicklung des Bestellvorganges und die nachfolgende Kommunikation mit Ihnen notwendig ist. Folgt innerhalb von 4 Wochen keine weitere Bestellung durch Sie bei uns, so wird Ihr kompletter Datensatz aus Datenschutzgründen von uns unwiderruflich gelöscht. Zudem haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Löschung der Daten aus Ihrer Bestellung zu einem früheren Zeitpunkt zu veranlassen, indem Sie uns dies kurz per E-Mail unter dspevents@t-online.de mitteilen.

9. Transportschäden

Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so bitten wir Sie, solche Fehler möglichst sofort beim Zusteller zu reklamieren und unverzüglich mit uns Kontakt aufzunehmen. Die Versäumung einer Reklamation oder Kontaktaufnahme hat für Ihre gesetzlichen Ansprüche und deren Durchsetzung, insbesondere Ihre Gewährleistungsrechte keinerlei Konsequenzen. Sie helfen uns aber, unsere eigenen Ansprüche gegenüber dem Frachtführer bzw. Transportversicherung geltend machen zu können.

10. Gewährleistung und Garantien

Soweit nachstehend nicht ausdrücklich etwas anders vereinbart, gilt das gesetzliche Mängelhaftungsrecht. Die Verjährungsfrist für Mängelansprüche beträgt bei gebrauchten Sachen ein Jahr ab Ablieferung der Ware. Die vorstehenden Einschränkungen und Fristverkürzungen gelten nicht für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden

– bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit

– bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung sowie Arglist

bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten)

– im Rahmen eines Garantieversprechens, soweit vereinbart

– soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Informationen zu gegebenenfalls geltenden zusätzlichen Garantien und deren genaue Bedingungen finden Sie jeweils beim Produkt und auf besonderen Informationsseiten im Shop.

Kundendienst:

Für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen erreichen Sie unseren Kundendienst wie folgt:

Montags – Freitags in der Zeit von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr und
Samstag in der Zeit von 10.00 Uhr bis 14.00 Uhr

​unter der Telefonnummer 0173 – 3647619,
sowie per E-Mail unter dspevents@t-online.de

11. Haftung

Für Ansprüche aufgrund von Schäden, die durch uns, unsere gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen verursacht wurden, haften wir stets unbeschränkt

– bei Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit

– bei vorsätzlicher oder grob fahrlässiger Pflichtverletzung

– bei Garantieversprechen, soweit vereinbart

– soweit der Anwendungsbereich des Produkthaftungsgesetzes eröffnet ist.

Bei Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf (Kardinalpflichten) durch leichte Fahrlässigkeit von uns, unseren gesetzlichen Vertretern oder Erfüllungsgehilfen ist die Haftung der Höhe nach auf den bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schaden begrenzt, mit dessen Entstehung typischerweise gerechnet werden muss. Im Übrigen sind Ansprüche auf Schadensersatz ausgeschlossen.
Es gilt ausschließlich deutsches Recht zwischen Käufer und DSP Events unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

12. Gerichtsstand

Sofern es sich beim Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts oder um ein öffentlich-rechtliches Sondervermögen handelt, ist Gerichtsstand für alle Streitigkeiten aus Vertragsverhältnissen zwischen dem Kunden und DSP Events der Firmensitz von DSP Events, Gelsenkirchen.

13. Salvatorische Klausel

Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Statt der unwirksamen Bestimmung gilt diejenige gesetzliche Regelung, die der unwirksamen Bestimmung nach Sinn und Zweck wirtschaftlich am nächsten kommt. Dieser Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des einheitlichen UN-Abkommens über den internationalen Kauf beweglicher Sachen und der Vorschrift zum deutschen internationalen Privatrecht.


Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die du unter https://ec.europa.eu/consumers/odr findest. Wir sind bereit, an einem außergerichtlichen Schlichtungsverfahren teilzunehmen.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber [DSP Events, Celine Schulz, Braunschweiger Straße 15, 45145 Essen] informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Wer wir sind

Wir sind ein regional ansässiges Veranstaltungsunternehmen mit Sitz in Gelsenkirchen, welches schwerpunktmässig im gastronomischem Bereich tätig ist. Um den Betrieb möglichst flüssig zu gestalten betreiben wir einen eigenen Onlineshop, in dem Sie als Kunde Veranstaltungsequipement, Gastronomiegeräte anmieten und Fun Food Produkte
käuflich erwerben können.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

Deine Kontakt-Informationen

Dieses Beispiel zeigt grundlegende Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten dein Shop erfassen, speichern und weitergeben sowie wer Zugriff auf diese Daten haben könnte. Abhängig von den aktivierten Einstellungen und den zusätzlich genutzten Plugins werden sich die spezifischen Informationen unterscheiden, die dein Shop nutzt. Wir empfehlen eine Rechtsberatung, um zu klären, welche Informationen deine Datenschutzerklärung enthalten sollte.

Was wir sammeln und speichern

Wir sammeln Informationen über Dich während des Bestellvorgangs in unserem Shop.

Zugriffsdaten

Wir erheben Daten über Zugriffe auf die Seite und speichern diese als „Server-Logfiles“ ab.
Folgende Daten werden so protokolliert:

– Besuchte Website

– Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes

– Menge der gesendeten Daten in Byte

– Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten

– Verwendeter Browser

– Verwendetes Betriebssystem

– Verwendete IP-Adresse

​Die erhobenen Daten dienen lediglich statistischen Auswertungen und zur Verbesserung der Website.

Der Websitebetreiber behält sich allerdings vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen.

Kundenregistrierung

Um in unserem Online Shop Bestellungen tätigen zu können, müssen Sie uns Ihren Namen,
Ihre vollständige Adresse und eine gültige E-Mail Adresse übermitteln. Sie können sich im Zuge Ihrer Bestellung registrieren, um ein Kundenkonto einzurichten. Dieses ist mit einem Passwort Ihrer Wahl schützen. Der Betreiber übernimmt keine Haftung für Passwortmissbrauch, sofern dieser nicht von dem Betreiber selbst verursacht wurde.

Als so registrierter Kunde erhalten Sie eine Übersicht über die von Ihnen getätigten Bestellungen und aktiven Bestellvorgänge. Es besteht jedoch keine Pflicht zur Erstellung eines Kundenkontos. Sie können stattdessen auch als Gast bestellen ohne ein Kundenkonto zu erstellen. Sofern Sie sich als Kunde angemeldet haben und den Onlineshop verlassen, werden Sie automatisch ausgeloggt.

Bestellvorgang

Sämtliche Daten, welche im Rahmen einer Bestellabwicklung von Ihnen als Kunde eingegeben werden, werden gespeichert. Hierzu gehören:

Name, Vorname

Adresse

Zahlungsdaten

E-Mail-Adresse

Wie wir deine Daten schützen

Wir reichen nur die Daten an dritte Dienstleister weiter, welche zur Auslieferung oder Auftragsabwicklung Ihrer Bestellung zwingend notwendig sind. Sowie die Aufbewahrung Ihrer Daten nicht mehr erforderlich oder gesetzlich geboten ist, werden die von uns erhobenen Daten sofort gelöscht. Ferner löschen wir Ihre Daten, sofern Sie der weiteren Verwendung dieser Daten in irgendeiner Form widersprechen, bzw. uns, DSP Events zum Löschen dieser Daten in welcher Form auch immer dazu auffordern. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung von uns, in der wir Ihnen die Löschung Ihrer Daten schriftlich bestätigen.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Sofern Sie über die von uns angebotenen Möglichkeiten Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre Angaben gespeichert, damit zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage auf diese zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben. Wir erheben und nutzen Ihre Daten nur zum Zwecke Ihrer Auftragsbearbeitung und geben diese nur dann an Dritte weiter, wenn dies für die Bearbeitung des Auftrages unvermeidbar, im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Telefonnummer. Während du unsere Website besuchst, zeichnen wir auf:

​- Angesehene Produkte:
Hier zeigen wir dir Produkte, die du vor Kurzem angesehen hast.

– Standort, IP-Adresse und Browser-Typ:
Wir verwenden dies für Zwecke wie die Schätzung von Steuern und Versandkosten

​- Versandadresse:
Wir werden dich auffordern, diese anzugeben, um beispielsweise die Versandkosten bestimmen zu können, bevor du eine Bestellung aufgibst, und dir die Bestellung zusenden zu können.

​Wenn Du bei uns einkaufst, werden wir Dich auffordern, Informationen wie deinen Namen, deine Rechnungs- und Versandadresse, Deine E-Mail-Adresse und deine Telefonnummer, Kreditkartendaten/Zahlungsdetails sowie optionale Kontoinformationen wie Benutzername und Kennwort anzugeben. Wir nutzen diese Informationen für folgende Zwecke:

– Zusenden von Informationen über Dein Konto und Bestellung

– Antwort auf Deine Anfragen, inklusive Erstattungen und Beschwerden

– Bearbeitung von Zahlungsvorgängen und Verhinderung von Betrug

– Einrichtung eines Kontos für unseren Shop

– Einhaltung aller rechtlichen Verpflichtungen, beispielsweise die Steuerberechnung

– Verbesserung unsere Shop-Angebote

– Senden von Marketing-Nachrichten, wenn Du diese erhalten möchtest

​Wenn Du ein Konto bei uns erstellst, speichern wir Deinen Namen, Deine Adresse, Deine E-Mail-Adresse und Deine Telefonnummer. Diese Angaben werden bei künftigen Bestellungen zum Ausfüllen der Bezahlinformationen verwendet.

Wir speichern Informationen über Dich üblicherweise so lange, wie wir sie für den Zweck der Erfassung und Nutzung benötigen und verpflichtet sind, sie zu speichern. Beispielsweise speichern wir Bestellinformationen aus Steuer- und Abrechnungsgründen für mindestens 10 Jahre. Dazu gehört Dein Name, Deine E-Mail-Adresse sowie Deine Rechnungs- und Versandadresse. Wir speichern auch Kommentare oder Bewertungen, wenn du Dich dazu entscheidest diese zu hinterlassen.

Wer aus unserem Team hat Zugang

Mitglieder unseres Teams haben Zugang zu den Informationen, die du uns zur Verfügung stellst. Zum Beispiel können sowohl Administratoren als auch Shop-Manager auf Folgendes zugreifen:

Bestellinformationen wie gekaufte Produkte, der Zeitpunkt des Kaufs sowie die Versandadresse und Kundeninformationen wie dein Name, E-Mail-Adresse, sowie Rechnungs- und Versandinformationen.

Mit wem wir deine Daten teilen

Unsere Teammitglieder haben Zugriff auf diese Informationen, um Bestellungen zu bearbeiten, Rückerstattungen vorzunehmen und Dich zu unterstützen.

Was wir mit anderen teilen

Wir teilen Informationen mit Dritten, die uns helfen, Ihnen unsere Bestellungen und Dienstleistungen anzubieten. Beispielsweise Zahlungen. Wir nutzen das PayPal Bezahlsystem in unserem Shop Wir akzeptieren Zahlungen mit PayPal. Bei der Zahlungsabwicklung werden einige deiner Daten an PayPal weitergegeben. Hierbei werden ausschließlich erforderliche Informationen für die Verarbeitung oder Durchführung der Zahlung weitergegeben wie beispielsweise Gesamtkaufpreis und Zahlungsinformationen. Hier kannst du dir die PayPal Datenschutzerklärung ansehen:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Umgang mit Kommentaren und Beiträgen

Hinterlassen Sie auf dieser Website einen Kommentar, z. B. in Form einer Bewertung, wird Ihre IP-Adresse gespeichert. Dies dient der Sicherheit des Websitebetreibers. Er möchte Ihre Identität nachverfolgen können, sofern Sie in Ihrer oder mit Ihrer Bewertung geltende Rechte verletzen. Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen. Aus Deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Haftung für Links
Wir sind für den Inhalt von Webseiten, die über einen Hyperlink erreicht werden, nicht verantwortlich. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Wir machen uns die Inhalte dieser Internetseiten ausdrücklich nicht zu eigen und können deshalb für die inhaltliche Korrektheit, Vollständigkeit und Verfügbarkeit keine Gewähr leisten. Wir haben bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir sind aber nicht dazu verpflichtet, die Inhalte, auf die wir unserem Angebot verweisen, ständig auf Veränderungen zu überprüfen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Erst wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

Urheberrecht
Die durch den Betreiber dieser Seite erstellten Inhalte und Werke auf diesen Webseiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Sämtliche Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Kopien von diesen Seiten sind nur für den privaten Bereich gestattet, nicht jedoch für kommerzielle Zwecke.

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung und Löschung

Auf Antrag erhalten Sie als Nutzer kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten

(z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigungfalscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Ihnen stehen bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen folgende Rechte nach Art. 15 bis 20 DSGVO zu: Recht auf Auskunft, auf Berichtigung, auf Löschung, auf Einschränkung der Verarbeitung, auf Datenübertragbarkeit.
Da Cookies die Daten pseudonymisieren und eine Identifizierung einer
Person unmöglich macht, kommen die Art. 15 bis 20 aufgrund des Art. 11 DSGVO dafür nicht zur Anwendung.
Außerdem steht Ihnen nach Art. 21 (1) DSGVO ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitungen zu, die auf Art. 6 (1) f DSGVO beruhen. Unsererseits sind wir nach Art. 33 DSGVO verpflichtet, Verletzungen des Schutzes personenbezogener Daten unverzüglich der Aufsichtsbehörde zu melden.

Sollten Sie Fragen in Bezug auf den Umgang mit Ihren Daten haben, kontaktaktieren Sie uns bitte. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Die Kontaktdaten finden Sie in unserem Impressum.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten und mit wem wir Deine Daten teilen

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics Diese Website nutzt den Dienst „Google Analytics“, welcher von der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) angeboten wird, zur Analyse der Websitebenutzung durch Nutzer. Der Dienst verwendet „Cookies“ – Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Die durch die Cookies gesammelten Informationen werden im Regelfall an einen Google-Server
in den USA gesandt und dort gespeichert. Auf dieser Website greift die IP-Anonymisierung. Die IP-Adresse der Nutzer wird innerhalb der Mitgliedsstaaten der EU und des Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Durch diese Kürzung entfällt der Personenbezug Ihrer IP-Adresse. Im Rahmen der Vereinbarung zur Auftragsdatenvereinbarung, welche die Websitebetreiber mit der Google Inc. geschlossen haben, erstellt diese mithilfe der gesammelten Informationen eine Auswertung der Websitenutzung und der Websiteaktivität und erbringt mit der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen. Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weiterhin können Sie durch ein Browser-Plugin verhindern, dass die durch Cookies gesammelten Informationen (inklusive Ihrer IP-Adresse) an die Google Inc. gesendet und von der Google Inc. genutzt werden. Folgender Link führt Sie zu dem entsprechenden Plugin: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Alternativ verhindern Sie mit einem Klick auf diesen Link, dass Google Analytics innerhalb dieser Website Daten über Sie erfasst. Mit dem Klick auf obigen Link laden Sie ein „Opt-Out-Cookie“ herunter. Ihr Browser muss die Speicherung von Cookies also hierzu grundsätzlich erlauben. Löschen Sie Ihre Cookies regelmäßig, ist ein erneuter Klick auf den Link bei jedem Besuch dieser Website von nöten. Hier finden Sie weitere Informationen zur Datennutzung durch die Google Inc.: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

​Nutzung von Social Media Plugins

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook Diese Website verwendet ein Facebook Social Media Plugin, welches von der Facebook Inc. (1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) betrieben wird. Erkennbar sind die Einbindungen an dem Facebook-Logo bzw. an den Begriffen „Like“, „Gefällt mir“ oder „Teilen“ in den Facebook Farben (Blau und Weiß). Informationen zu allen Facebook-Plugins finden Sie im folgenden Link: https://developers.facebook.com/docs/plugins/. Das Plugin stellt eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und den Facebook-Servern her. Der Websitebetreiber hat keinerlei Einfluss auf die Art und den Umfang der Daten, die das Plugin an die Server der Facebook Inc. übermittelt. Informationen dazu finden Sie hier: https://www.facebook.com/help/186325668085084. Das Plugin informiert die Facebook Inc. darüber, dass Sie als Nutzer diese Website besucht haben. Es besteht hierbei die Möglichkeit, dass Ihre IP-Adresse gespeichert wird. Sind Sie während des Besuchs auf unserer Online Shop Webseite in Ihrem Facebook-Konto eingeloggt, werden die genannten Informationen mit diesem verknüpft. Nutzen Sie die Funktionen des Facebook Plugins auf unserer Seite – etwa indem Sie einen Beitrag teilen oder „liken“ – werden die entsprechenden Informationen ebenfalls an die Facebook Inc. übermittelt. Möchten Sie verhindern, dass die Facebook. Inc. diese Daten mit Ihrem Facebook-Konto verknüpft, loggen Sie sich bitte vor dem Besuch dieser Website bei Facebook aus.